Schlagwort: Elbsandsteingebirge

Weifberg

Erste gebirgsartige Tour, relativ spät im Jahr aber bei winterlichen Bedingungen. Ziel ist der Weifberg (478 m), topographisch im Elbsandsteingebirge, geologisch im Lausitzer Bergland und wahrscheinlich damit eine der südwestlichsten Erhebungen letzteren.

Weiterlesen

MEGAMARSCH Dresden 2019 (50/12)

2. »Wir gehen weiter!« im oberen Elbtal

Viel Regen, viel Wind und die Diskussion, ob die Veranstaltung überhaupt stattfinden, als eine Woche vor dem Termin die ersten verlässlichen Wetterprognosen herausgegeben werden. Die Veranstaltung findet statt und so stehen Gerald und ich zum zweiten Mal am östlichen Widerlager der Dresdener Augustusbrücke und warten im leichten Nieselregen und bei einstelligen Temperaturen auf das Startsignal um 08:30.

Weiterlesen

Megamarsch Dresden 2018 (50/12)

1. »Wir gehen weiter!« im oberen Elbtal

10. März 2018: Zum ersten Mal findet ein Event der Marke MEGAMARSCH in Dresden statt. MEGAMARSCH gibt seit einigen Jahren der klassischen Langstreckenwanderung ein modernes Antlitz. Die 1.000 Tickets für die 50-km-Strecke von Dresden nach Bad Schandau verkaufen sich im Vorfeld rasch aus. Mit einer kleinen Abordnung vom BIKETEAM OBERLAUSITZ (Gerald, Rico) geht es an die Challenge »fünfzig Kilometer in unter zwölf Stunden«.

Weiterlesen

Im Hügelland zur Elbe hin

Klassische Tour vom Oberlausitzer Bergland an die Elbe mit Abstecher ins Biehmsche – wie in der Oberlausitzer Mundart der kleine Grenzverkehr in die Tschechische Republik zu nennen gepflegt wird. Konkret meidet man mit der Abkürzung durch den Schluckenauer Zipfel (Šluknovský výběžek) bis Niedereinsiedel (Dolní Poustevna) / Sebnitz die stark frequentierte Hohwaldstraße (S 154).

Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————