Schlagwort: Mönchswalder Berg (hsb Mnišonc; 447 m)

Leben, wo Schotten Urlaub machen


Der Winter 21/22 ist unter der 500 m Höhenlinie bisher leider »very British«: Temperaturen zwischen null und fünf Grad Celsius mit Nebel, Nieselregen, Regen, Schneeregen, Wind, Sturm. Ungefähr die Wetter-Konstellation, bei der Sport draußen am wenigsten Spaß macht. Ein paar frostige kurze Stiche gibt es zwar, können sich aber nicht durchsetzen.

Weiterlesen

Festive pfeif drauf

163 km offroad

An der Cycling-Challenge eines englischen Radsport-Modelabels zum Jahresende kommt man kaum noch vorbei, wenn man auf Strava aktiv ist. Freaks reißen die fünfhundert Kilometer an einem Stück ab oder versuchen es zumindest — nicht ganz so hart gesottene teilen sich die Distanz über mehrere Tage ein. Vor paar Jahren hatte ich die Sache in Angriff genommen und bin bei über vierhundert Kilometern am Ende der Tage hängengeblieben. Damals gab es noch keine Pandemie und dadurch mehr Treffen mit Familie & Bekannten, denen man sich nicht folgenlos entziehen konnte. Jetzt hat man mehr Zeit.

Weiterlesen

Ski ahoi!

Der Januar 2021 brachte tatsächlich in Gänze ideale Skibedingungen im Lausitzer Bergland und dem Flachland nördlich davor. Ständige Temperaturen im einstelligen Frostbereich und kaum wind sorgten dafür, daß der Schnee gleichmäßig liegenblieb, auch wenn relativ wenig gefallen war. Auf 250 m waren es kaum 10 cm, in den Höhenlagen bei 400 bis 500 m immerhin bis 30 cm.

Weiterlesen

© 2022 bike ✯ vélo

!Est. since MMVII