Schlagwort: Lausitzer Seenland

Mönchswalde ⇒ Berlin-Spandau

oder: …nischt wie ’raus nach Wannsee!

Berlin-Spandau war um 2010 herum regelmäßig Ziel großen Radsports. Die aktuelle Berlin-Fahrt ist rein touristisch und eine schon länger offene Einladung zum Besuch bei Freunden in Spandau. Ein Radroutenplaner auf Basis von Google-Kartenmaterial zeigt dafür ca. 225 km an und orientiert sich grob am Verlauf der Bundestraße 96. Dieser Vorschlag wird mit Priorität auf Verkehrsberuhigung und trotzdem direkt angepaßt. Im Ergebnis wird die Besiedlung im Süden Berlins und das Zentrum komplett umfahren. Meine Route nimmt am Berliner Ring Kurs auf Potsdam und den Großen Wannsee und verläuft ab Strandbad Wannsee östlich der Havel durch den Grunewald bis Spandau. Markante Wegpunkte sind Bautzen, Wittichenau, Hoyerswerda, Großräschen, Calau, Luckau, Golßen, Baruth / Mark, Zossen, Großbeeren, Teltow, Berlin-Wannsee, Berlin-Spandau.

Weiterlesen

10. Lausitzer Seenland 100 (Rad-Marathon 201 km)

Das Lausitzer Seenland 100 ist ein »multi-disziplinäres« Sport-Event mit Laufen, Skaten, Schwimmen Radeln, Bike + Run etc. pp. in der Tourismusregion Lausitzer Seenland. Ich habe mich zur Teilnahme am offiziell 201 Kilometer langen Rad-Marathon ab Senftenberg entschieden. Eigentlich ist die Strecke mit weniger als eintausend Höhenmetern nicht extrem anspruchsvoll und Mitte / Ende Juli hat man in der Regel die nötigen Trainingskilometer absolviert. Konditionelles Highlight sollen die Wetterbedingungen werden: schwülwarm, bis 38°C.

Aussichtsturm "Rostiger Nagel" (30 m) am Sedlitzer See.

Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————