Monat: September 2012

Solang die Cafés Stühle und Tische draußen haben, ist der Sommer nicht vorbei.

Die Landschaft zwischen Eckernförder Bucht, Kieler Förde und Nord-Ostsee-Kanal wird als Halbinsel Dänischer Wohld bezeichnet. Wohld steht im Namen für Wald, den es hier wohl mal gegeben haben muß. Heute gibt es keinen Wald mehr und der stetige Wind bietet im Spätsommer (für Pessimisten: Herbst) ungeminderte Einflußnahme auf den Radtouristen beim Umrunden des Gebietes. Weiterlesen

31. Heidenauer RTF (15.09.2012)

Die Spätsommer-RTF in Sachsen schlechthin, angesichts der Kfz-Kennzeichen der angereisten Teilnehmer weit über Ländergrenzen hinaus beliebt. In 2012 mit Straßenbau bedingt leicht veränderter Streckenführung wieder eine schöne Tour, 14 – 19°C, bewölkt, ein kurzer Nieselschauer, aber ordentlich Wind auf den Höhen.

Wetterinfo: weniger Sonne als im Vorjahr und etwas Niederschlag sollte aus den Wolken auch noch fallen - Gegend bei Sebnitz

Wetterinfo: weniger Sonne als im Vorjahr und etwas Niederschlag sollte aus den Wolken auch noch fallen – Gegend bei Sebnitz

Spruch des Tages (sichtlich frierender Teilnehmer zu Helfer am Kontrollpunkt, hochgelegenes Dorf irgendwo im Osterzgebirge): »Ist es bei Euch hier oben immer so kalt?« Antwort: »Nein, so warm ist es sonst nicht!« Kam ziemlich trocken rüber und war in der Situation sehr komisch :-)

152,87 k | 2.200 Hm | 5:37:08 h | 27,20 Ø

 

NordCup 2012: Rostocker Radmarathon (09. Sept.)

Der Rostocker Radmarathon wird zum neunten Mal ausgetragen und ist dieses Jahr zum ersten Mal als Teil der NordCup-Serie ausgeschrieben. Gegen Ende der Saison 2012 kommuniziert das NordCup-Management, Rostock ist eine Joker-Veranstaltung und nächstes Jahr nicht mehr Event der Serie. Ich bin alle NordCup-Läufe der letzten fünf-sechs Jahre mindestens einmal gefahren und möchte mit Rostock den letzten weißen Flecken auf meiner Liste ausfüllen. Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————