Monat: September 2015

Der Laden und die Grenze.

Ziel für diese Tour am spätsommerlich-warmen Sonntag ist Strittmatters Laden in Bohsdorf in der Niederlausitz, von meinem Basislager aus ungefähr siebzig Kilometer Luftlinie nach Norden. Die zugrundeliegende Romantrilogie hatte ich vor zehn Jahren mal gelesen und für sehr lesenswert befunden, so daß eine Besichtigung des Schauplatzes schon lange anstand. Die Streckenführung soll sich an folgenden drei touristischen Radwegen orientieren:

Der Wind steht günstig aus Südost und so kommt man locker voran, kurzer Stopp ist am Südufer des Bärwalder Sees und wenig später an der Schrotholzkirche in Sprey. Kurz vor Neustadt wird es kurz technisch – Flussdurchfahrt (Furt) durch einen Nebenarm der Spree bei der Ruhlmühle. Mit dem Rennrad eine Bachdurchfahrung hatte ich noch nicht, der Wasserstand ist jedoch niedrig, max. zehn Zentimeter, und es rollt. Der letzte Kilometer vor Bohsdorf ist unbefestigter Waldweg, wahrscheinlich habe ich irgendwo einen Wegweiser übersehen oder es muß so sein.

DER LADEN (Erwin Strittmatter)

Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————