Schlagwort: La Dolce Vita

Raus zum 1. Mai!

… und gemeinsam auf den Jeschken

Die Gruppenausfahrt einiger Oberlausitzer und Dresdener Radsportler gibt es schon seit mehr als zehn Jahren. Mehr durch Zufall habe ich dieses Jahre eine Einladung zum Event erhalten. Wieviele Leute mitfahren wußte ich nicht, nur, daß einige mit der Bahn bis Zittau fahren und andere sich in Kirschau treffen wollen. Dreiviertel Acht ist Start.

Weiterlesen

Solang die Cafés Stühle und Tische draußen haben, ist der Sommer nicht vorbei.

Der Sommer 2018 neigt sich dem Ende zu, nach gefühlt einer Wetterlage seit April (Hitze, Dürre, böiger Wind) soll sich nun das Wetter »umstellen«. Ziel der voraussichtlich letzten Biergarten-Tour ist der Mühlenhof zu Schwarzkollm mit zauberhaftem Flair und legendären sorbischen Buttermilchplinsen.

Weiterlesen

Zum Frühschoppen an die Lausche

Die Lausche (793 m) als höchster Berg von Zittauer- und Lausitzer Gebirge hat nach Brand im Jahr 1946 keine Bergbaude mehr. Wiederaufbauversuche sind seit dem nie über die Planungsphase hinausgekommen. Nächstgelegene Einkehrmöglichkeit ist ca. 150 Hm tiefer in Südost-Richtung die Bergbaude »Lausche« (Horská chata »Luž«). Das Restaurant ist an einigen Fuß- und Radwanderwegen und auch mit dem Rennrad gut zu erreichen gelegen. Hier mal einzukehren steht schon lange auf dem Zettel und wird heute gezielt angegangen.

Weiterlesen

© 2022 bike ✯ vélo

!Est. since MMVII