SchlagwortTannenberg (Jedlová; 774 m)

Tannenberg-Runde

Schnee – Eis – Schmelzwasser

(Frühjahrs-)Klassiker zum Tannenberg (Jedlová). Anfahrt auf der einfachen Linie Radweg 21130133015 – Fernwanderweg E3 und zurück mal sehen. Je nach dem, wie die Bergwege befahrbar sind.

Weiterlesen

Lausche-Runde

Geländerad-Tour zur Lausche, »… mit 792,6 m der höchste Berg im Zittauer Gebirge und im gesamten Lausitzer Gebirge …«. Statt der klassischen Magistrale in diese Region, Spreeradweg und Radweg 211 via Schirgiswalde ⇒ Sohland an der Spree ⇒ Schluckenau ⇒ Schönlinde (Krásná Lípa) dieses Mal weiter westlich via Wilthen ⇒ Weifa ⇒ Wehrsdorf ⇒ Wolfsberg (Vlčí Hora).

Weiterlesen

Tannenberg – Schöbersattel – Lausche

Erkundungstour im Lausitzer Gebirge, interessant zu erfahren war mir, wie die Verbindung zwischen dem Tannenberg-Gebiet und dem Lausche-Gebiet und dem dazwischenliegenden Schöbersattel (Stožecké sedlo) beschaffen ist. Letzterer ist ziemlich bekannt an der Staatsstraße Silnice I/9 nach Prag. Nicht ganz ungelegen kommt der Hinweis auf die Quelle der Kirnitzsch, vierzig Kilometer weiter westlich markantes Gewässer der Sächsischen Schweiz: mit frischem Quellwasser wird der Durst (~30°C!!!) gestillt und die Trinkflasche wieder aufgefüllt.

Blick zum Tannenberg / Jedlová (774 m) und zur Burg Tollenstein / Tolštejn (670 m) vom Nordhang des Hanfkuchen / Konopáč (676 m).

Blick zum Tannenberg / Jedlová (774 m) und zur Burg Tollenstein / Tolštejn (670 m) vom Nordhang des Hanfkuchen / Konopáč (676 m).

Weiterlesen

Studenec (Kaltenberg) I.

Persönliche Erstbefahrung (PEB) des Studenec (deutsch Kaltenberg, 736 m), sechshöchste Erhebung im Lausitzer Gebirge.

Weiterlesen

Lausitzer Gebirge, Tannenberg

Spätsommerliche MTB-Tour ins Lausitzer Gebirge, jenes waldreichen, dünn besiedelten Höhenzuges in Nordböhmen, direkt an und hinter der sächsischen Grenze. Ein konkretes Ziel ist nicht gesetzt, es geht vielmehr um die Erkundung in der Fläche, d. h. mal paar neue Wege ausprobieren.

Blick zum Tannenberg / Jedlová (774 m) von einer Anhöhe bei Schönlinde / Krásná Lípa.

Blick zum Tannenberg / Jedlová (774 m) von einer Anhöhe bei Schönlinde / Krásná Lípa.

Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————