SchlagwortCzorneboh (556 m)

Czorneboh, der Schwarze Gott, 555,7 m, Berg in der Oberlausitz.
Ursprung: Slawischer Gott der Dunkelheit, negativ besetzt.

Saison-Start Rennrad ’21

Das Wetter dreht auf Vorfrühling und der Landkreis die 15-Kilometer-Regel aufgrund der 7-Tage-Inzidenz von unter 100 seit mehr als fünf Tagen ab 16.02.2021 zurück. Ob die persönliche Fitness radlerrische Bewegungen außerhalb des 15-km-Radius praktisch möglich macht gilt es zu erfahren. Der erste Ausritt soll sogleich den Rückgang der Schneebedeckung auf den Gipfelstraßen erkunden.

Weiterlesen

Ride-a-round the Wohnbereich II.

31.03.2020: Die Sächsische Exekutive wandelt die Allgemeinverfügung vom 22.03.2020 in eine Verordnung um: »Sächsische Corona-Schutz-Verordnung«.

Weiterlesen

VORBEREITUNGSMARSCH #1

Der Zwanziger

Das Thema »Megamarsch Dresden 2020 (50/12)« stand nach dem zweiten Finish bei der zweiten Austragung des Events in 2019 nicht mehr zur Debatte, kam dann aber in Bierlaune bei der Vereinsweihnachtsfeier 2019 doch wieder auf den Tisch und ist nun Ernst: drei Mann sind gemeldet!

VORBEREITUNGSMARSCH #2

Der Dreißiger

Zweiter VM für den MEGAMARSCH 50/12 in Dresden. Die Route führt nach Osten, zunächst über den Pimpusberg, dann Drohmberg und Schmoritz bis zum Nordhang der Czorneboh-Kette.

Weiterlesen

Frostwiesen-Ride

Schöner Herbst: Nebel – Rauhreif – aufsteigende Sonne.

Weiterlesen

Vorbereitungsmarsch #5

Cunewalder-Tal-Rund‘ extended

Letztes Wochenende vor dem MEGAMARSCH 50/12 im oberen Elbtal — letzter Vorbereitungsmarsch für das Event. Der Körper hat die vergangenen Zwanzig- und Dreißig-Kilometer-Märsche ohne Wehwehchen hingenommen und heute soll die Vierzig-Kilometer-Marke überschritten werden.

Weiterlesen

© 2021 bike ✯ vélo

————Cycling isn't a game, it's a sport. Tough, hard and unpitying, and it requires great sacrifices. One plays football, or tennis, or hockey. One doesn't play at cycling.————